Fraktolumineszenz

Bei Fraktolumineszenz wird die Lichtemission durch zerbrechen, zerreiben, zerreißen ausgelöst.



Zucker

Der Haushaltszucker Saccharose besteht aus Kristallen, und beim Zerbrechen oder Zerreiben werden elektrische Ladungen getrennt. Wenn sich diese elektrische Spannung per Lichtbogen entlädt, ist ein kurzes Aufblitzen zu sehen. Es leuchten also nicht die Kristalle selbst, sondern im Lichtbogen angeregter Stickstoff. Hier zu sehen ist Zucker in einem Mixer. Das hellste Leuchten zeigt die Stellen des höchsten mechanischen Stresses an, also dort wo die Messer rotieren.

Zurück zu Photonique.


Blag | Impressum | Datenschutz | Epost: photonique | Stempel: 15/Dez/2013
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. No public domain.